SCI RAILDATA: gratis Zugang für Start ups
DEEN

Worldwide Rolling Stock Manufacturers 2021

Im Jahr 2020 betrug der globale Umsatz mit Schienenfahrzeugen laut Schätzung von SCI Verkehr EUR 52,8 Mrd. und liegt damit unter dem Vorjahresniveau von EUR 58,4 Mrd. Die Top 10 Hersteller vereinten einen Umsatzanteil von 72% auf sich. Da der offizielle Zusammenschluss von Alstom und Bombardier Transportation erst im Januar 2021 erfolgte, sind beide Unternehmen sowohl zusammen als auch noch als Einzelunternehmen im Ranking aufgeführt. Insgesamt gab es unter den etablierten Herstellern nur geringfügige Änderungen im Ranking: Siemens Mobility und TMH haben die Plätze getauscht und befinden sich im Jahr 2020 auf Rang 4 (Siemens) und respektive Rang 5 (TMH). Der spanische Hersteller CAF und der indische Hersteller Integral Coach Factory (ICF) sind im Jahr 2020 erstmalig im Top 10 Ranking vertreten und verdrängen Wabtec (USA) und Trinity Rail (USA) auf die hinteren Ränge.

SCI Verkehr stellt in dieser MultiClient-Studie das aktuelle Produkt- und Leistungsspektrum von rund 160 Schienenfahrzeugherstellern vor und bietet Unternehmenszahlen sowie weiterführende Informationen über die aktuell und zukünftig führenden Hersteller von Schienenfahrzeugen. Außerdem betrachtet die Studie detailliert die Produktionsstandorte nach regionaler Verteilung und Kapazitäten. Der Markt wird anhand des Umsatzvolumens durch neue Schienenfahrzeuge analysiert und erklärt. Vor der Veröffentlichung der Studie wurden die 25 größten Hersteller von Schienenfahrzeugen ermittelt.

Konkret enthält die MultiClient-Studie folgende Inhalte:

  • Weltweite Trends und Marktvolumina in der Schienenfahrzeugindustrie
  • Analyse der Produktionsstandorte nach Produktsegmenten und Produktionskapazitäten
  • Herstelleranalyse nach regionaler Präsenz, Produkten und Rentabilität
  • Detaillierte Profile der 25 wichtigsten Schienenfahrzeughersteller weltweit mit Unternehmenskennzahlen, Produkt- und Dienstleistungsangebot sowie Informationen zur aktuellen und zukünftigen Strategie
  • Kontaktadressen und Basisinformationen zu mehr als 330 Produktionsstandorten von Schienenfahrzeugen weltweit im Anhang der Studie

Am 2. November 2021 findet um 11.00 Uhr ein kostenloses Online Webinar statt. Das Webinar wird in englischer Sprache gehalten und dauert 30 Minuten. Zur Anmeldung

Wahlweise verfügbar mit Datenanhang im Excel-Format

  • Alle Zahlen zu Märkten, Flottenbeständen sowie Lieferungen stehen transparent und auf einen Blick zur Verfügung
  • Nutzen Sie die Datensätze zur individuellen Auswertung und Konfiguration oder um vorhandene Marktdaten zu überprüfen und zu ergänzen

Finden Sie hier einen exemplarischen Datenanhang.

PDF Vorschau Seite: /

Datum: 06.10.2021

Berichtstyp: MultiClient Study*

Dateiformat: Excel  PDF 

Bestellen Sie folgende Option:
PDF
PDF + Excel
Optional
Gebundenes Exemplar
Zusätzlicher Beratungsservice
Sprache: englisch

Bitte beachten Sie unsere besonderen Bedingungen für Shop-Produkte.

ab 3.900 €
zzgl. 19% UmSt.
(für Kunden innerhalb Deutschlands und Kunden aus dem EU-Ausland ohne gültige Umsatzsteuer ID)
In den Warenkorb

* Unsere kompakten Studien bieten einheitliche Sichtweisen und Definitionen der Märkte, bereiten Bestands- und Prognosedaten auf, dokumentieren aktuelle Trends und stellen umfassende Detailinformationen zur Markt- und Branchenentwicklung zur Verfügung.