DEEN

Worldwide Rolling Stock Manufacturers 2018

Fusionsabsichten wie die von Siemens und Alstom oder von General Electric (GE) und dem führenden Bahnzulieferer Wabtec halten die Bahnbranche wie die Kartellbehörden in Atem. Dabei hatte sich von 2015 auf 2017 der Umsatzanteil der Top 10 im weltweiten Schienenfahrzeugbau sogar von 75% auf nur 70% in 2017 reduziert. Jetzt erreicht die Konsolidierungswelle ein neues Hoch. Vorbehaltlich kartellrechtlicher Prüfungen stehen große Zusammenschlüsse in der  Schienenfahrzeugbranche bevor, die die Herstellerlandschaft nachhaltig verändern dürften. Lesen Sie mehr über die zentralen Ergebnisse dieser Ausgabe in unserer Pressemitteilung.

SCI Verkehr stellt in dieser MultiClient-Studie das aktuelle Produkt- und Leistungsspektrum von rund 190 Schienenfahrzeugherstellern vor und bietet Unternehmenszahlen sowie weiterführende  Informationen über die aktuell und zukünftig führenden Hersteller von Schienenfahrzeugen. Außerdem betrachtet die Studie detailliert die Produktionsstandorte nach regionaler Verteilung und Kapazitäten. Der Markt wird anhand des Umsatzvolumens durch neue Schienenfahrzeuge analysiert und erklärt. Vor der Veröffentlichung der Studie wurden die 50 größten Hersteller von Schienenfahrzeugen ermittelt.

Konkret enthält die MultiClient-Studie folgende Inhalte:

  • Weltweite Trends und Marktvolumina der Schienenfahrzeugindustrie
  • Analyse der Produktionsstandorte nach Produktsegmenten und  Produktionskapazitäten
  • Herstelleranalyse nach regionaler Präsenz, Produkten und Rentabilität
  • Ausführliche Porträts der 50 weltweit wichtigsten Fahrzeughersteller mit Unternehmenskennzahlen, Produkt- und Leistungsspektren sowie  Aussagen überaktuelle und perspektivische Ausrichtung
  • Kontaktadressen und grundlegende Informationen zu über 350 Fahrzeugherstellerstandorten weltweit im Anhang der Studie
NEU

Der Datenanhang im Excel-Format

  • Alle Zahlen zu Herstellern, Produktionsstandorten und Marktanteilen stehen transparent und auf einen Blick zur Verfügung
  • Nutzen Sie die Datensätze zur individuellen Auswertung und Konfiguration oder um vorhandene Marktdaten zu überprüfen und zu ergänzen
DownloadFinden Sie hier einen exemplarischen Datenanhang

Worldwide Rolling Stock Manufacturers 2018

Weitere Informationen

Preis:ab 3.600 €
Veröffentlichung:07.11.2018

Ihr Ansprechpartner

Alexander Apking

Marketing und Vertrieb
T: +49 (221) 931 78 20
E-Mail